#FotoDerWoche: Große Fischerstraße (1931)

#FotoDerWoche: Große Fischerstraße (1931)

Altona 1931: Wir blicken vom Sandberg in die Große Fischerstraße. Am Ende des Häuserzuges ragt die Malzfabrik Naefeke mit ihrem charakteristischen Schornstein in den Himmel. Etwas mehr als zehn Jahre später waren fast alle diese Häuser vernichtet. Bei der großflächigen Neubebauung des Areals in Folge der Bombenangriffe 1943 verschwand auch die Große Fischerstraße selbst. In der Großen Elbstraße 68 findet sich seit 1996 anstelle der Malzfabrik das stilwerk.

Fotograf: Emil Puls, Aufnahmedatum: August 1931, Bildquelle: Altonaer Museum, Lizenz: Gemeinfrei